Kategorie: Allgemein

Verlegung von Holz auf einer Terrasse mit Steinplatten ist genehmigungspflichtige bauliche Veränderung

Dass die Verlegung von Holz auf einer Terrasse mit Steinplatten eine bauliche Veränderung darstellt, der alle betroffenen Wohnungseigentümer zustimmen müssen, stellte das Amtsgericht München im Februar 2017 klar. Jedes Mitglied einer Wohnungseigentümergemeinschaft kann die Beseitigung einer solchen Beeinträchtigung...

Weiterlesen ⇢.