Kategorie: Eigentümergemeinschaft

Sanierungsbeschluss muss konkret geplante Maßnahmen erkennen lassen

Ist Ihnen das auch schon passiert? Sie haben die Beschluss-Sammlung eingesehen oder sich das Protokoll der Eigentümerversammlung eingesehen, finden dort einen Beschluss über Sanierungsarbeiten, können aber beim besten Willen nicht nachvollziehen, was genau beschlossen wurde. Das kommt in...

Weiterlesen ⇢.

Geringes Auftragsvolumen – 3 Alternativangebote sind nicht erforderlich!

Bestimmt wissen Sie, dass eine ordnungsgemäße Beschlussfassung Ihrer Gemeinschaft über eine Vergabe von Aufträgen die Einholung von mindestens 3 Vergleichsangeboten erfordert. Werden diese Vergleichsangebote nicht eingeholt, macht das den gefassten Beschluss anfechtbar. Vielleicht empfinden Sie es als lästig,...

Weiterlesen ⇢.

Auch unberechtigte Ausgaben darf ein Verwalter in einer Jahresabrechnung auf die Wohnungseigentümer verteilen

Auch wenn Ihr Verwalter unberechtigte Geldausgaben gemacht hat, sind Sie als Wohnungseigentümer dazu verpflichtet die Kosten zu tragen, wenn Ihr Sondereigentum oder Ihre Sondernutzungsfläche von den Ausgaben betroffen war. So entschied das Landgericht Hamburg im September 2017, weil...

Weiterlesen ⇢.