Kategorie: Kündigung

Unerlaubte Errichtung eines betonierten Wasserbeckens rechtfertigt fristlose Kündigung

Als Vermieter können Sie einem Mieter, der ohne Ihr Einverständnis ein betoniertes Wasserbecken errichtet, fristlos kündigen. Dies entschied das Oberlandesgericht Frankfurt im August 2018 und stellte klar, dass ein solcher Mieter auch zum Rückbau verpflichtet ist. Ein Mieter...

Weiterlesen ⇢.

Verhindern Mieter Installation von Rauchwarnmeldern ist fristlose Kündigung zulässig

Wenn Ihr Mieter die Installation von Rauchwarnmeldern verhindert, sind Sie als Vermieter zur fristlosen Kündigung berechtigt. Dabei kann eine vorherige Abmahnung entbehrlich sein. Ein Vermieter und sein ehemaliger Mieter stritten vor Gericht über die Wirksamkeit einer fristlosen Kündigung....

Weiterlesen ⇢.