Markiert: Eigentümergemeinschaft

Geringes Auftragsvolumen – 3 Alternativangebote sind nicht erforderlich!

Bestimmt wissen Sie, dass eine ordnungsgemäße Beschlussfassung Ihrer Gemeinschaft über eine Vergabe von Aufträgen die Einholung von mindestens 3 Vergleichsangeboten erfordert. Werden diese Vergleichsangebote nicht eingeholt, macht das den gefassten Beschluss anfechtbar. Vielleicht empfinden Sie es als lästig,...

Weiterlesen ⇢.

Eigentümergemeinschaft: Keine Vorabentscheidung durch Beirat oder Hausverwalter über Auftragsvergabe

Die Aufgabe einer Eigentümergemeinschaft, das Gemeinschaftseigentum zu verwalten und verbindliche Beschlüsse zu fassen, darf nicht ausgehöhlt werden. Das stellte das Amtsgericht Augsburg im Februar 2016 klar. Eine Eigentümergemeinschaft hatte auf einer Versammlung den mehrheitlichen Beschluss gefasst, dass die...

Weiterlesen ⇢.